Startseite / News / 2. Bundesliga / Zoller nach Kreuzbandriss erfolgreich operiert
Simon Zoller fällt monatelang aus

Zoller nach Kreuzbandriss erfolgreich operiert

Bochum – Stürmer Simon Zoller vom Fußball-Bundesligisten VfL Bochum ist nach seinem Kreuzbandriss erfolgreich operiert worden. Das teilte der Aufsteiger am Montag bei Twitter mit. Der 30-Jährige hatte sich die schwere Verletzung im Training zugezogen und wird monatelang ausfallen. (SID)

auch interessant

Nassim Boujellab muss die Schanzer wieder verlassen

Ingolstadt trennt sich von Schalke-Leihgabe Boujellab

Ingolstadt – Fußball-Zweitligist FC Ingolstadt hat sich von seinem Leihspieler Nassim Boujellab mit sofortiger Wirkung …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.