Startseite / News / 2. Bundesliga / Zweitligist Bielefeld holt Hoffenheimer Owusu

Zweitligist Bielefeld holt Hoffenheimer Owusu

Bielefeld – Fußball-Zweitligist Arminia Bielefeld hat den ersten Neuzugang für die kommende Spielzeit unter Vertrag genommen. Die Ostwestfalen verpflichteten Stürmer Prince Osei Owusu von 1899 Hoffenheim, der 21 Jahre alte Deutsch-Ghanaer unterschrieb bis 2021.

Der beim VfB Stuttgart ausgebildete Owusu kam in der laufenden Saison für die zweite Mannschaft der Hoffenheimer zum Einsatz und erzielte in der Regionalliga-Südwest in 23 Spielen elf Tore. (SID)

auch interessant

Trainer Baumgart und Paderborn verlieren gegen Kiel

0:1 in Kiel: Fehlstart für Bundesliga-Absteiger Paderborn

Kiel – Bundesliga-Absteiger SC Paderborn hat bei seiner Mission Wiederaufstieg einen klassischen Fehlstart hingelegt. Die …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.