Startseite / News / 2. Bundesliga / Zweitligist Heidenheim vorerst ohne Griesbeck
Griesbeck erlitt am Freitag einen Innenbandriss

Zweitligist Heidenheim vorerst ohne Griesbeck

Heidenheim an der Brenz – Der 1. FC Heidenheim muss seinen Platz in der Spitzengruppe der 2. Fußball-Bundesliga vorerst ohne Mittelfeldspieler Sebastian Griesbeck verteidigen. Der 29-Jährige erlitt im vergangenen Punktspiel beim Hamburger SV (1:0) am Freitag einen Innenbandanriss im rechten Knie und wird dem Tabellendritten “bis auf Weiteres” fehlen, teilte der Verein mit. (SID)

auch interessant

Erzgebirge Aue bezwingt Aufsteiger Würzburg

Würzburg verliert bei Zweitliga-Rückkehr gegen Aue 0:3

Würzburg – Die Würzburger Kickers mussten bei ihrer Rückkehr in die zweite Fußball-Bundesliga eine Niederlage …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.